ABOUT

Lennox_FULLRES-3.jpg

Alles begann mit einer geliehenen Nähmaschine und einem zu großen Kleid…

 

Von da an war meine Leidenschaft für das Nähen geweckt. Im Jahr 2012 habe ich angefangen Taschen selber zu entwerfen und anzufertigen: Viele florale Motive und bunte Farben bestimmten anfangs meine Arbeit. Ich habe viel experimentiert, die unterschiedlichsten Materialien ausprobiert, neue Schnittmuster entworfen und dabei das ein oder andere Aha-Erlebnis gehabt.

2021 war es dann Zeit für einen Umbruch. Mein Geschmack, mein Handwerk und auch meine Designs haben sich im Laufe der Jahre verändert und weiterentwickelt. So kam es zum Wechsel mit dem Namen PAMPUS.

 

PAMPUS – das steht für mich: Lena Pampus. Ich bin das One-Woman-Business hinter all dem: Von der ersten Skizze über die Auswahl der richtigen Materialien bis zum Verpacken läuft alles durch meine Hände. Ein zeitloses Design, Nachhaltigkeit und Qualität: Das sind Eigenschaften die mir wichtig sind und die ich in meinen Produkten mit viel Hingabe umsetzen möchte.